BUCH

Die strahlende Wahrheit

Vom Wesen der Atomkraft

 

Absolut »wahr« ist an der Atomkraft eigentlich nur ihre ungeheure Energie und die Tatsache, dass der Mensch damit Kräfte weckt, die er über Jahrhunderttausende im Griff behalten muss. Alles andere wird sehr schnell relativ bzw. relativiert; man bewegt sich auf einem Feld, wo sich Experten, Meinungsmacher, Ideologen, Betroffene, Opfer, Lobbyisten und Politiker tummeln.

 

In Form von Sachtexten informieren die Autoren gut verständlich über den Nutzen und die Risiken der Atomkraft oder den Stand der noch immer ungelösten Endlagerungsproblematik. In ausführlichen Statements und einem Streitgespräch erläutern Experten »ihre« Wahrheit der Atomkraft. Und schließlich erzählen Urs Fitze und Martin Arnold in Reportagen aus Japan und Tschernobyl fern von den üblichen Katastrophenberichten über das Leben der Bewohner und den Zustand der Natur nach dem Super-Gau.

 

Dieses Buch will aufrütteln, anregen und nachdenklich machen, ohne zu provozieren oder skandalisieren. Vor dem Hintergrund der aktuellen »Energiewende«-Debatte leistet es einen kritischen Diskussionsbeitrag für all jene, die mehr wissen wollen zum Thema Atomkraft. Es ist ein Thema, das uns alle und die nächsten Generationen angeht.

 

 

erscheint im Oktober 2015

 © seegrund.ch   Design:  © proclamation.ch